Beiträge aus RSS-QuellenKunst

Zum Tod von Guillermo Mordillo: Hoffnung geben angesichts des unausweichlichen Schicksals

Veröffentlicht

Die knollennasigen Geschöpfe von Mordillo lebten von der kindlichen Überzeugung, unbedingt fliegen zu wollen – bevor sie abstürzten. Über einen, der die Verlorenheit des Individuums umarmen konnte.

Quelle: SZ Kunst