Beiträge aus RSS-QuellenKunst

Corona und Kultur: Gerade weniger wichtig


Nur die Kinder wurden in der Coronakrise hartnäckiger ignoriert als die Kunst. Sie gilt derzeit als Best-Case-Beschäftigung. Unabhängige Kunstschaffende leiden unter der Unsicherheit. Sie brauchen eine Stimme, die ihre Forderungen vertritt.

Quelle: SZ Kunst